Juckreiz bei Neurodermitis lindern - Teste die richtige Kleidung!

Juckreiz bei Neurodermitis lindern mit der passenden Kleidung

Juckreiz bei NeurodermitisPasst, wackelt, hat Luft…ist ein weitverbreiteter Spruch. Aber wie passt das Ganze jetzt mit Juckreiz bei Neurodermitis zusammen?

Der Grundgedanke dahinter ist ganz einfach.

Bequem – locker – luftig

Diese DREI Wörter solltest du dir immer bei einer Shoppingtour vor Augen führen.

Warum…fragst du dich….?

Dann solltest du jetzt aufpassen!

Na ganz einfach…

Man kann es auch auf die normale Kleidung anwenden und Menschen mit Neurodermitis sollten das auf jeden Fall wissen.

Denn….diese DREI Wörter helfen dir den Juckreiz bei Neurodermitis zu lindern!

Wie?

Ich zeige es dir…

 

Juckreiz bei Neurodermitis – Passende Kleidung

 

Ich beginne mal mit zwei Fragen, die mir schon viele Leute gestellt haben…Weitere Fragen und Antworten findest du in meinem Kurs.

  • Warum tritt Neurodermitis gerade an den Armbeugen auf?
  • Warum sind Handschuhe auch schon ab unter zehn Grad sinnvoll?

Die gute Nachricht vorweg…

Du musst jetzt keine Bange haben, ich erspare dir hochwissenschaftliche Ausführungen. Alles ganz entspannt und easy.

Also los geht´s.

 

Frage 1 – Warum tritt Neurodermitis an den Armbeugen auf?

Ich möchte mal so beginnen. Du erinnerst dich sicher noch an den Physikunterricht in der Schule.

Wenn sich zwei Stoffe berühren entsteht Reibung. Diese Reibung wirkt sich dann auf den Stoff bzw. die Oberfläche des Stoffes aus. Soweit, so gut.

Der Nachteil ist, dass die Oberfläche des Stoffes in diesem Fall deine Haut ist.

Und wie sind die Eigenschaften deiner Haut, besonders bei Neurodermitis?

Richtig…

Ich denke mal so ähnlich wie…empfindlich, angreifbar, geschädigt….

 

Juckreiz bei Neurodermitis lindern – Tipps

 

Wenn wir jetzt eins und eins zusammen zählen, ist es ungesund, keine passende Kleidung bei Neurodermitis zu tragen.

Das ist gerade dann der Fall, wenn beispielsweise die Kleidung im Winter etwas dicker ist.

Bevorzugt entstehen hier sogenannte Knickfalten, welche sich vorwiegend in den Armbeugen oder auch Kniekehlen niederschlagen. Ist hier der Kontakt zur Haut zu groß, wird die geschwächte Haut durch die Reibung noch mehr gereizt und entzündet sich anschließend.

Wichtig hier -> Kleidung ohne Reibung!

Besser das Kleidungsstück passend zum Körper aussuchen.

Die Kleidung sollte nicht am Körper stören. Es muss einfach gut sitzen.

Des Weiteren könnten in der Kleidung eventuell allergiefördernde Stoffe vorhanden sein, welche beispielsweise durch die Färbung oder die Weiterverarbeitung in die Materialien gelangt sind.

Zudem kann an dieser Stelle durch den starken und störenden Kontakt eine erhöhte Schweißabgabe auftreten. Dieser führt ebenfalls zu einer weiteren Reizung deiner Haut.

Alle diese Punkte sind vermeidbar, wenn du sie bewusst wahr nimmst und dann gezielt dagegen was unternimmst.

Denke immer daran…einfach probieren…und…

nur du kannst diesen Schritt gegen Juckreiz bei  Neurodermitis unternehmen!

 

Juckreiz bei Neurodermitis stoppen – Handschuhe

 

Kommen wir jetzt zur zweiten Frage. Warum sind Handschuhe sinnvoll?

Nun…eine Frage an dich…

Ab welchen Außentemperaturen ziehst du dir Handschuhe an?

Zehn, acht, vier oder erst ab Null Grad?

Die Mehrheit wartet wahrscheinlich bis der Schnee auf der nackten Hand liegen bleibt.

Nein, Spaß beiseite…

Handschuhe sind auch schon bei Temperaturen unter zehn Grad extrem sinnvoll.

Zehn Grad plus, nur noch mal zur Vollständigkeit.

Ich möchte es dir erklären…

Durch die kälteren Temperaturen senkt die Haut ihre Fettproduktion. Die Blutgefäße verengen sich, was zu einer verminderten Durchblutung der Haut führt.

Die Kälte trifft besonders auf die Hände und das Gesicht. Es kommt zur verstärkten Austrocknung der Haut. Greifst du jetzt nicht unterstützend ein, schädigst du deine Haut und es kann zu kleinen Rissen kommen.

Damit bist du dann dafür verantwortlich, dass sich Bakterien, wie Staphylokokken, einnisten und so eine Entzündung hervorrufen können!

Mach dir auch bewusst, dass….

je länger der ungeschützte Kontakt der Haut bei kalten Temperaturen ist, desto schneller und schmerzvoller können Beschwerden auftreten.

 

Juckreiz bei Neurodermitis was hilft?

 

Daher, nicht lange überlegen und vielleicht noch nachdenken was wohl die anderen Leute sagen…

Ab einstelligen Temperaturen Handschuhe an!

Es ist deine Haut. Du hast nur DIE EINE.

Und…

in den Supermarkt gehen und eine neue kaufen…läuft nicht!

 

Einen Tipp habe ich aber noch für dich.

Zusätzlich empfehle nicht nur ich, sondern auch die Bundesärztekammer, deine Haut mit besonders zu pflegen.

Denke dabei auch an deine Lippen im Gesicht.

Diese sind im Winter besonders gefährdet, da sie keine Talgdrüsen besitzen.

Eine passende Creme siehst du hier…

 

Handcreme im Winter

Und denke immer daran…Einfach ausprobieren. Nur dann weißt du, wie du dir helfen kannst.

Hole dir aus meinem einmaligen Kurs noch weitere Hilfen und Ideen, was du gegen den Juckreiz bei Neurodermitis machen kannst.

 

 

Das könnte dich auch interessieren

-> Handschuhe bei Neurodermitis – Warum dir Baumwollhandschuhe helfen können

-> Neurodermitis Kleidung – Was trägst du?

-> Nicht nur außen, sondern auch innen pflegen – Die Ernährung

 

Titelbild: © bezzznika / depositphotos.com

Daniel
 

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
Thomas Holler - 28. Februar 2016

Diese Leiden kenne ich nur zu gut – zwar nicht am eigenen Leibe, aber meine Freundin hat Neurodermitis und phasenweise geht es ihr da wirklich schlecht. Sie achtet mittlerweile sehr stark auf ihre Ernährung und verzichtet strikt auf Fertigprodukte und andere schädliche Lebensmittel. Urlaub am Meer hilft ihr auch immer. Und sonst trägt sie immer noch unter ihrer normalen Kleidung so eine Spezialkleidung von Tepso. Da sind die Fasern unglaublich glatt und reiben dadurch weniger. Könnte, denke ich, auch für andere Betroffene interessant sein.

Reply
    Daniel - 1. März 2016

    Hallo Thomas,

    vielen Dank für deinen Post. Klingt sehr interessant!
    Habe ich noch nicht gehört, werde ich mir aber anschauen.
    Man lernt ja nie aus 🙂

    Deiner Freundin alles Gute!

    Daniel

    Reply

Leave a Reply:

*

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?